Kontakt Impressum
ProFilius
Initiative für eine kinderfreundliche Gesellschaft e.V.
ProFilius e.V.

Agenda

Die aktuelle demographische Entwicklung zeichnet eine Katastrophe in die gar nicht allzu ferne Zukunft. Grund: Überalterung der Gesellschaft, Kinder'mangel'. Die Ursachen hierfür sitzen mittlerweilen tief in unserer Gesellschaft und in der Politik sowie in der Wirtschaft.

Was die Politik derzeit nicht leistet, müssen Unternehmen und die Gesellschaft, muß jeder Einzelne selbst leisten. Deutschland muß kinder- und familienfreundlicher werden.

Kinder bedeuten eine Steigerung der Lebensqualität, Wohlstand und Wachstum- für jede Familie und auch für die Gesellschaft. Wir alle müssen uns dafür einsetzen, nachhaltig die Bedingungen in Gesellschaft und in den Unternehmen so zu verbessern, daß mehr Familien ihre Kinderwünsche realisieren wollen und können. Dazu gehört die Akzeptanz von Eltern, die ihre Kinder selbst betreuen / erziehen wollen genauso wie die Bereitstellung von ausreichend qualitativ hochwertigen Angeboten zur Kinderbetreuung -insbesondere für Kleinkinder- und der frühen Förderung der Kinder für Eltern, die aus verschiedenen Gründen die Kindererziehung nicht in Vollzeit selbst realisieren. Dazu gehört dann auch die Schaffung einer familienfreundlichen Arbeitswelt. Unternehmen müssen stärker auf die Belange ihrer Beschäftigten eingehen, die eben keine Leibeigenen sind sondern souveräne Persönlichkeiten mit einem Privat- und auch Familienleben.

Ohne junge Familien gibt es keinen ausreichenden Nachwuchs- als Gesellschaftsmitglieder, Gestalter, Fachleute / Mitarbeiter, Kunden. Und damit fehlt es auch an Innovation und Fortschritt, an Wachstum und Wohlstand. Daher ist ein Kernthema dieser Initiative die Förderung von Familien. Gleich, ob verheiratet oder als Lebensgemeinschaft / -partnerschaft. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht für diese im Mittelpunkt der Nachwuchs'planung'. Hierzu sind Infrastrukturen für Kinder und Erwachsene gefragt, um vor allem Frauen den Wiedereinstieg in das Berufsleben zu ermöglichen.

Somit schließt sich der Kreis, der auch für die jetzigen Generationen von Jugendlichen, Erwachsenen und Ruheständlern Sicherheit und Wohlstand in der Zukunft bedeutet.